Informationen

Allgemeine Bürgerinformation

zu den Themen

  • Brandschutz
  • Katastrophenschutz
  • Hochwasserschutz
  • Unwetterwarnungen
  • Serviceleistungen
  • Stadtteilwehren

finden Sie auf der Portalseite der Mühlheimer Wehren
www.ffm112.de

Jugendfeuerwehr

RSS Feeds


Rauchmelder retten Leben

Rauchmelder retten LebenRund 600 Menschen sterben jährlich in Deutschland an Bränden. Tödlich ist bei einem Brand in der Regel nicht das Feuer, sondern der Rauch.
mehr Informationen

  • E-Mail
  • Drucken
  • Bookmark
  • Delicious
  • Mister Wong
  • Facebook
  • Google
  • furl
  • Yahoo
  • Twitter

Einsatzberichte der Freiwilligen Feuerwehr Lämmerspiel

Montag, 30. Mai 2016, 00:34 Uhr
H 1 - 46 Unwettereinsätze im Stadtgebiet
Unwettereinsätze im Stadtgebiet nach Starkregen
Unwettereinsätze im Stadtgebiet nach Starkregen

Nach einem Unwetter, welches über das Rhein-Main-Gebiet zog, wurden die Einsatzkräfte zu 46 Einsätze im Stadtgebiet Mühlheim alarmiert. Die Feuerwehr Mühlheim/Dietesheim/Lämmerspiel wurden unterstützt von der DLRG Mühlheim sowie der ...

Mehr Informationen
Sonntag, 22. Mai 2016, 16:05 Uhr
F WALD 1 - Waldbrand - nachbarschaftliche Löschhilfe
Nachbarschaftliche Löschhilfe bei Waldbrand

Die Feurwehren aus Mühlheim und Lämmerspiel unterstützen bei einem Waldbrand.

Mehr Informationen
Mittwoch, 11. Mai 2016, 05:49 Uhr
F BMA - Brandmelder ausgelöst
Auslösung einer automatischen Brandmeldeanlage

Ein automatischer Brandmelder löste in einem Industriegebäude aus. Es konnte kein Auslösegrund festgestellt werden.

Mehr Informationen
Dienstag, 10. Mai 2016, 04:18 Uhr
F 3 - Nachbarschaftliche Löschhilfe
Vollbrand einer Industriehalle
Vollbrand einer Industriehalle

Einsatzkräfte der Mühlheimer Feuerwehren (Mühlheim/Dietesheim/Lämmerspiel) wurden am frühen Morgen nach Rodgau-Jügesheim zu einem Vollbrand einer Lagerhallen ...

Mehr Informationen
Dienstag, 3. Mai 2016, 13:14 Uhr
H KLEMM 1 Y - Person in Fahrzeug eingeklemmt
Person in Fahrzeug eingeklemmt

Nach einem Verkehrsunfall zwischen zwei PKW's musste ein Fahrer von der Feuerwehr mittels hydraulischer Rettungsgeräte aus seinem Fahrzeug entfernt werden.

Im Anschluss wurden ausgelaufene Betriebsstoffe mit Bindemittel aufgenommen und ...

Mehr Informationen